Wer an Sicherheit und Präzision denkt, denkt an STEYR ARMS.
So auch beim weltweit ersten Sicherheitstraining für Riegeljagden. Hierfür entwickelte STEYR ARMS eine vollkommen neuartige Art von Schießkino-Filmen.
Der Schütze befindet sich auf einer für Riegeljagden typischen Schneise und erwartet das Wild. Dieses kommt dem Schützen in verschiedenen Distanzen, Geschwindigkeiten und Richtungen in Anblick.

Doch damit nicht genug. Durch die Einbindung von Gefahrensituation wie Treibern, Hunden oder Fahrzeugen soll der Schütze trainiert werden, auch wenn er sich auf das Wild konzentriert, seine Umwelt nicht außer Acht zu lassen.

Übersieht der Schütze eine dieser Gefahren und lässt sich trotz Gefährdungsituation zum Schuss verleiten, wird ihm dieser Fehler sofort angezeigt. Wobei die Situationen so gewählt sind, dass selbst der erfahrenste Schütze nicht vor Fehlern gefeit ist.

STEYR ARMS ist davon überzeugt, mit diesem Sicherheitstraining einen wesentlichen Beitrag für mehr Sicherheit bei Riegeljagden leisten zu können.

Bleibt nur mehr die eine, alles entscheidende Frage: Bleiben auch Sie ohne Fehler?

Preisliste

nur in Österreich, Deutschland & Schweiz verfügbar

STEYR ARMS Schießzentrum

1 Film á 7 min. inkl. Analyse € 15,-
1 Stunde € 60,-

Telefonische Termin-Vereinbarung dringend empfohlen, da das Schießkino nicht immer vor Ort ist.

Mobiles Schießkino

Inkl. Anreise innerhalb 150 km € 500,- Auf- und Abbau vor Ort 4 Stunden Sicherheitstraining

Jede weitere Stunde € 70,-
Anreisedistanz über 150 km, pro km € 0,50

Kosten für mehrtägige Veranstaltungen oder bei Notwendigkeit einer Übernachtung nach persönlicher Vereinbarung.


Platzbedarf indoor:

Veranstaltungsraum mind. 10x5m mit Stromversorgung. Möglichkeit zur Verdunkelung.


Platzbedarf outdoor:

mind. 10x15m ebener Grund mit Zufahrtsmöglichkeit und Stromversorgung. Eventuell notwendige Genehmigungen und Anmeldungen vor Ort sind vom Kunden zu übernehmen.